Herby's Dream Finest Gold "Gismo"

geboren am 18.06.2015

HD A2, CEA PRA KAT frei, MDR1 -/- IPD +/+

Wesenstest mit Bravour bestanden

Körungsformwert: Sehr Gut ,  Körklasse: 2

 

AHNENTAFEL

Gismo ist ein Sohn unserer wunderschönen Choco, damit ein Enkelkind von Mini und somit die zweite Generation “Herby’s Dream Collies”. Er ist die Wurfwiederholung unseres so schönen D-Wurfs ( den ChocoMuffin’s ) .... leider war es uns zum damaligen Zeitpunkt nich möglich einen dieser 7 wunderschönen Jungs zu behalten.

Zwei Jahre hatte ich Zeit um für Choco den “Richtigen” zu finden aber so recht konnte kein Rüde überzeugen. Die schwere Krankheit unseres alten Rüden Herby machte eine weite Anreise und evtl Übernachtung beim Rüden nahezu unmöglich. Als Choco dann am 01.04.15 ( NEIN kein Aprilscherz ;-) ) wieder läufig war schnell klar das wir gerne eine Wiederholung unserer ChocoMuffins wagen werden.

Unsere Choco wäre nicht unser Hund wenn sie nicht auch dieses Mal beweisen müsste, dass sie einfach “anders” ist ... so erfreute sie uns nicht mit einem “normalen” Wurf sondern brachte völlig problemlos und ohne die Notwendigkeit eines Kaiserschnitts einen wunderschönen und dicken darksable Rüden zur Welt: unseren Gismo!

Am Morgen des 18.06.2015 hatte Choco einen Temperaturabfall auf 36.9°C, was darauf schliessen liess das wir nicht mehr lange warten müssen und das Einzelkind nun endlich auf die Welt kommen möchte... Choco wurde immer unruhiger, frass aber normal. Kein Grund zur Sorge. Den ganzen Tag “hielt ich ihr Händchen”€ und dann Abends kurz vor 21 Uhr wollte ich dann auch mal eine Kleinigkeit essen... Choco hatte keinerlei Anzeichen von ersten Presswehen also ging ich guten Gewissens nach Unten ( ich war höchstens 10!! Minuten weg ). Als ich dann wieder nach Oben ins Wurfzimmer zu Choco bin, staunte ich nicht schlecht: ein dicker und fetter Welpe lag fertig ausgepackt, abgenabelt und bereits trocken geputzt in der Kiste und motzte mich lautstark an!!!! Ich staunte nicht schlecht und auch Heute noch kann ich nur den Kopf über die Geburt unseres kleinen Schatzes schütteln ....

Die Freude über einen gesunden Welpen samt Mutter war natürlich RIESIG auch wenn ich mir insgeheim ein kleines Mädchen aus dieser Verbindung gewünscht hatte .... aber dieser Wunsch sollte sich nicht erfüllen. Fest entschlossen wollte ich für unser Einzelkind eine passende Familie suchen ... bis dann mein Mann in die Quere kam ;-) Gut das er das tat!!

Inzwischen ist unser kleiner Gismo zu meinem wahrgewordenen Traumrüden in wunderschönem mahagony sable herangereift. Er hasst Ausstellungen und tobt am liebsten mit unserer Meute durch die umliegenden Felder ( und kullert dann auch gerne mal in den einen oder anderen Graben ;) ). Gismo ist unglaublich sozial und ohne seine Familie würde er wahrscheinlich "eingehen wie eine Primel". Solch einen unglaublich sozialen und lieben Hund hatten wir noch nie in unserem Rudel. Er ist auch ein sehr sportlicher Rüde und ständig in Bewegung.
Sein erster Deckeinsatz ist für das Jahr 2020 geplant und ich hoffe SO SO SO SEHR das es auch klappt! Gismo selbst ist ein kompletter Outcross und eine Wundertüte. Ich hoffe sehr , dass er mit der passenden Hündin für typmässig ausgesprochen schönen und gesunden Nachwuchs sorgen wird. Es bleibt spannend :-)